TiG7

Die Website des Theaterhauses in G7

Der Nachlass

von Maja Das Gupta
Szenische Lesung


Rudi und Agnes führen ein scheinbar ganz normales Leben. Doch plötzlich erscheint Rudi vieles an Agnes merkwürdig: sie wirkt abwesend, kauft exzessiv Dinge aus Nachlässen und füllt die Wohnung mit den Relikten fremder Biografien. Bei ihren Streifzügen trifft Agnes ihre Jugendliebe Thomas wieder. Sie lernte ihn im Auffanglager kennen, aber seine Spur verlor sich aus ihrem Leben. Dass – wie sich jetzt herausstellt – ein gemeinsames Leben möglich gewesen wäre, kann sie ihm nicht verzeihen. Agnes zieht eine verzweifelte Konsequenz aus dieser nicht gelebten Liebe. Als sie sich ihrer Familie wieder zuwendet, ist jedoch alles anders als vorher.

Mit: Julien Appler, Ninon Hirth, Nils Witte/Mattis Koch
Leitung: Nicole Schneiderbauer

19. Februar (Wiederaufnahme am 9. April)
20 Uhr
Eintritt: 8, /6,-