TiG7

Die Website des Theaterhauses G7

ZuSatzStoff: Macht und Gewalt

ZuSatzStoff Macht und GewaltDieser Leseabend handelt davon, wie Frauen durch sexualisierte Gewalt instrumentalisiert und zur militärischen Kriegsstrategie benutzt werden. Ebenso geht es darum, wie sexualisierte Gewalt gegen Frauen in der abendländischen Kultur verwurzelt ist. Dokumentationen aus Zeitungen und Interviews werden mit literarischem Material ergänzt.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Gespräch.

Mit: Gabriele Susemichel und Rike Schweizer

Termin: Donnerstag, 24.03.2016 um 21 Uhr