Theaterhaus G7

Die Website des Theaterhauses G7

Mackefisch

Foto-Mackefisch-2 (Foto Max Saufler)

Liederpoetrykabarettwahnsinn

Poetische, wilde und bitterböse Texte und die voranpreschende Musik eines Zwei-Personen-Orchesters: bei MACKEFISCH treffen betörende zweistimmige Gesänge auf Trommeln und Lumpeten, Klaviertasten und Gitarrensaiten, eine ganze Kofferkapelle, einen Steppschuh und viel Klimbim. Ein „LiederPoetryKabarettWahnsinn“, der jegliches Potential, das ihm zur Verfügung steht auch nutzt. MACKEFISCH singen vom Weltuntergang und dem Wolf, von peinlichen verliebten Pärchen und fröhlichen Stalkern, von Annegret, der allgemeinen Angst, einem Auto aus Realität und Glitzer.

Als Solokünstler wurden Lucie Mackert und Peter Fischer jeweils im Bereich “Liedermacher” und “Kabarett” mehrfach ausgezeichnet. MACKEFISCH ist das, was dabei rauskommt, wenn man diese beiden Talente zusammenschmeißt — und kräftig schüttelt.

 

Karten 5/9/14/20