Theaterhaus G7

Die Website des Theaterhauses G7

Spielplan

ZeitVorstellungBemerkung
Sonntag
Schauspiel, Besser Scheitern
SCHIEFER GEHEN (UA)
Freitag
Schauspiel
Palastica (UA)
Samstag
Schauspiel
Palastica (UA)
Sonntag
Improtheater
DRAMA light: Laute Post
Donnerstag
Schauspiel
Es kommt der Tag
Premiere, anschließend Hausparty #1
Samstag
Schauspiel
Es kommt der Tag
Anschließend Hausgespräch #1 Mit Prof.Dr. Eva Eckkramer (Universität Mannheim) Thema: Frauen in der Wissenschaft: von der gläsernen Decke und vermeintlich gleicher Bezahlung In Kooperation mit dem Mannheimer FrauenKulturRat
Sonntag
Szenische Lesung, Amateurensemble theater/verein G7
Herbstfeuer
Premiere, die Veranstaltung findet auf der Probebühne statt
Dienstag
Theaterforum
Theaterforum
Donnerstag
Schauspiel
Es kommt der Tag
Anschließend Hausgespräch #2 Mit Inka Bankwitz (Regionalsprecherin Rhein-Neckar BücherFrauen e.V./Women in Publishing) Thema: Sichtbarkeit von Frauen im Kulturbetrieb In Kooperation mit dem Mannheimer FrauenKulturRat
Freitag
Szenische Lesung, Amateurensemble theater/verein G7
Herbstfeuer
Die Veranstaltung findet auf der Probebühne statt.
Samstag
Schauspiel, Besser Scheitern
SCHIEFER GEHEN (UA)
Sonntag
Schauspiel, Besser Scheitern
SCHIEFER GEHEN (UA)
Donnerstag
Szenische Lesung, Amateurensemble theater/verein G7
Herbstfeuer
Die Veranstaltung findet auf der Probebühne statt.
Freitag
Schauspiel, Performance
Radical Minds (UA)
Samstag
Schauspiel, Performance
Radical Minds (UA)
Sonntag
Improtheater
DRAMA light „Sonntags – die Impro-Show“
Donnerstag
Szenische Lesung, Besser Scheitern
BESSER SCHEITERN - Stücke aus dem Papierkorb
Freitag
Schauspiel
Es kommt der Tag
Anschließend Hausgespräch #3 Mit Prof.Dr. Julia Hansch (Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim) Thema: Frauen in der Wirtschaft – Gender Pay Gap In Kooperation mit dem Mannheimer FrauenKulturRat
Samstag
Schauspiel
Palastica (UA)
Sonntag
Schauspiel
Palastica (UA)
Donnerstag
Amateurensemble theater/verein G7, Werkstatt am Donnerstag
Werkstatt am Donnerstag: Das Badezimmer