TiG7

Die Website des Theaterhauses in G7

Das Haus

Das Theaterhaus TiG7 zählt zu den festen Kulturinstitutionen der Stadt Mannheim. Als Spielort für Freies Theater ist es über die Stadtgrenzen hinaus bekannt für Qualität, Innovation und spielfreudige Vielfalt. Mitten in den Quadraten gelegen, kann das Theater zirka 80 Besucher und Besucherinnen in angenehmer Studioatmosphäre empfangen. Für kleinere Veranstaltungen bildet das Foyer den idealen Rahmen und im Sommer bietet der Theaterhof mit mediterranem Flair Gelegenheit zu Open Air – Veranstaltungen.

Das Theaterhaus TiG7 ist gemeinnützig organisiert. Rund 50 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bringen Professionalität und Idealismus, Engagement und Begeisterung in das Haus ein und tragen den gesamten Theaterbetrieb mit rund 140 Veranstaltungen im Jahr.
Die Mitglieder des TiG7 kommen aus unterschiedlichen Arbeits- und Lebensbereichen mit entsprechenden Altersunterschieden, sie arbeiten in verschiedenen Berufen, studieren, gehen in die Lehre oder sind als freischaffende Künstler und Künstlerinnen auch an anderen Bühnen tätig. Für die Kontinuität eines anspruchsvollen Spielbetriebs und die Weiterentwicklung des künstlerischen Profils sorgt die Künstlerische Leitung des im Kollektiv geführten Hauses.

Das TiG7 organisierte Schiller im Off das Festival der Freien Theater im Rahmen der 13. Internationalen Schillertage 2005 und errang im gleichen Jahr den Hauptpreis und den Publikumspreis beim Stuttgarter Theaterpreis. Ensemblemitglieder gastierten auf Einladung 1997 und 2003 in den USA, daraus entwickelte sich das biennal stattfindende TiG7-Festival Here and Now! A Theatre Festival, das nach 2008, 2010 und 2012 wieder im Mai 2014 über die Bühne gehen wird.

Das TiG7 ist offen für neue Gesichter und Ideen und widmet sich der Pflege des Nachwuchses und der Öffnung des Hauses für Künstler und Künstlerinnen der Region und Theaterbegeisterte. Zum Kreis der Aktiven, die langjährig das Theater gestalten, stoßen immer wieder neue Mitstreitende hinzu, die ihre Ideen einbringen und Entwicklungen anstoßen, die das Theaterhaus TIG7 ständig nach vorne blicken lässt.